FO_KonzKanz50Rechtsanwalt

wurde 1958 in Illertissen, Baden-Württemberg, geboren und studierte die Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz.

Nach seiner Tätigkeit im Kommunalamt des Landratsamts Ravensburg, ließ er sich 2004 als Rechtsanwalt in Ravensburg nieder. Hier lag der Schwerpunk im Bereich der Immobilienverwaltung für Private und somit auf dem Miet- und Baurecht sowie allgemeinem Zivilrecht.

Seit 2014 hat Karl Kurz seinen Kanzleisitz nach Konstanz verlegt und erweitert die Bürogemeinschaft in der Sigismundstraße.

Er ist Mitbegründer der Konstanzer Fachrechtstage GbR.